Neue WordPress-Templates empfohlen

Kauf-Template Fullscreen

Kauf-Template Fullscreen

Webseiten werden interaktiver und mobiler. HTML5 und CSS3 erlauben Webdesignern immer neue Gimmicks, um die Aufmerksamkeit auf eine Seite zu richten. Wie wir wissen, ist der Inhalt entscheidend, doch das Auge liest mit. Erst durch ein ansprechendes Äußeres wird eine Website überhaupt wahrgenommen. Ein freundliches Layout führt zudem das Auge des Lesers. Fertig gestaltete Kauf-Layouts haben diesen Trend aufgenommen. Man sehe und staune.

Immer neue Anforderungen richten sich an die Betreiber von Homepages. Als ambitionierter Homepage-Bastler ist man dem Ansturm neuer Techniken hoffnungslos unterlegen. Eine moderne Internet-Seite soll sich automatisch dem jeweiligen Medium anpassen, quasi selbstständig die Ausgabeform festlegen. Ein Desktop-PC mit 1300-Pixel-Bildschirm oder mehr bekommt ein hochauflösendes Arrangement geboten; fein abgestuft setzt sich die Website auch auf Tablet-PC, Netbook oder Smartphone in Szene. Zudem sollen Internetseiten viele Fotos und neuerdings auch Videos bieten. Schnellere Datenverbindungen machen es möglich.

Designer bauen die neuen technischen Möglichkeiten zunehmend in Website-Layouts ein. Als Nutzer von WordPress können diese Layouts gegen kleines Geld erworben und genutzt werden. So spart man sich als Betreiber eine aufwändige Eigenproduktion und nutzt das Know How, ohne wochenlanges Selbststudium teurer Fachbücher oder Internet-Kurse. Außerdem hat ein Profi das bessere Auge und mehr Kreativität. Schnelle Ergebnisse und schöne Seiten – da gilt es nur noch, das passende zu finden.

Während das von mir geschätzte Online-Portal T3N (es verschickt den einzigen Newsletter, den ich wirklich jede Woche komplett lese) diese Woche in seinen „50 schicken Beispielen für Premium-Themes“ merkwürdigerweise meist alte und unkreative Angebote vorstellte und Themeforest oder TemplateSOLD außen vor ließ, ist gerade Themeforest als Shop-Angebot für all jene eine wahre Fundgrube, die Gefallen an ansprechenden Layouts für WordPress-Internetseiten und Druck finden, aber keine Designer-Ausbildung durchlaufen haben.

Außergewöhnlich sind einige Layouts der letzten Wochen, die einen fast spielerischen Umgang mit Inhalten einer Website, insbesondere Fotos, pflegen. Das iPad und einige moderne Magazin-Apps lassen grüßen. Ungewöhnliche Beispiele empfehle ich folgend zur Ansicht. Bei einem aktuellen Kurs von 1,38 Euro zum Dollar sind die Kosten von 30 – 35 Dollar vertretbar, so dass man auch zwei oder drei Layouts erwerben kann, um spielerisch das bessere zu finden. Denn für Webmaster zählt auch der Aufwand im sogenannten Backend, also der Administration-Ebene. Wie der jeweilige Designer sein Theme programmiert hat und welche Konsequenzen dass beim Einstellen von Artikeln, Videos und Fotos hat, zeigt sich leider erst nach der Installation des gekauften Themes auf dem eigenen Server. Doch auch hier gilt der Trend, es optisch ansprechender und einfacher zu machen. Also viel Spaß!

Meine aktuellen Bookmarks

Kauf-Template LastCover

Kauf-Template LastCover

LastCover: http://themeforest.net/item/lastcover-magazine-premium-wordpress-theme/full_screen_preview/671734. Ein ansprechendes, sehr übersichtliches Layout mit etwas zu vielen jungen Frauen als Blickfang im Vorschau-Modus. Entfaltet aber sicher auch mit eigenen Fotos seine Wirkung. Man beachte den Spiegel-Effekt über den Fotos. Eine Begrüßung auf der Startseite verschwindet nach einigen Sekunden wieder.

Fullscreen: http://themeforest.net/item/fullscreen-business-portfolio-wordpress-theme/full_screen_preview/236194. Startseite mit zwei übereinanderliegenden Slidern. Muss man gesehen haben! Auch wenn dieses Theme von den Fotos lebt (alle Elemente können ausgeblendet werden, so dass nur die ganzseitigen Fotos übrig bleiben), sind die Texte ebenfalls liebevoll im Detail gestaltet. Dieses Thema lebt von Überraschungen wie der unkonventinellen Sidebar (der kleine Button „more“ im Header der rechten Box) oder dem Effekt beim nach unten Fahren mit der Maus. Screenshot: siehe oben.

Kauf-Template Ventura

Kauf-Template Ventura

Ventura: http://themeforest.net/item/ventura-wordpress-corporate-business-theme/full_screen_preview/378380. Optisch ein Genuß. Der Slider auf der Startseite vereint viele Funktionen. Er schreit geradezu, mit der Maus auf Erkundungstour zu gehen. Fahren Sie mit der Maus auch über die Logos im Testimonial-Bereich über dem Footer! Dieses Theme kann nutzen, wer nicht hunderte von Bildern präsentieren will. Eine Lightbox fehlt, um alles perfekt zu machen. Dafür hat man gleich einige schöne Schriften eingebunden und die Auswahl zwischen verschiedenen Farb-Schemas.

Kauf-Template Atlas

Kauf-Template Atlas

DK-Photografie: http://www.gallyapp.com/tf_themes/?theme=DK. Der Name sagt es schon: Es geht um Fotos, Fotos, Fotos. Diese wechseln im Hintergrund. Die Text-Inhalte öffnen sich nur beim Klick auf die Menü-Einträge. Mit dem Minus auf den Text-Seiten können die Texte ausgeblendet werden. Ähnliches Layout vom gleichen Designer mit farbenfrohen vollformatigen Fotos: Atlas unter http://www.gallyapp.com/tf_themes/?theme=Atlas.

Goodidea: http://www.saintdo.me/themes/?theme=goodidea. Hier präsentiert man oder frau viele Bilder. Ein Klick auf die Fotos öffnet eine Lightbox, der Klick auf die Texte oder Überschriften den Blog-Eintrag. Etwas irritierend.

Nachtrag vom 20. Oktober: Nach Investition von 10 Euro in das t3n-Heft fand ich auch einen Hinweis auf Themeforest (im Beitrag zu den Portfolios).

P.S.: Ich kriege von denen kein Geld für die Erwähnung. Aber einige der dort veröffentlichenden Webmaster und Grafiker sind wirklich gut. Ein Blick schadet nicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s