Amtsblatt 11 der Gemeinde Brieselang

Wenige Stunden nach der Wintersonnenwende überrascht uns Bürgermeister Garn mit der Gewissheit: „Ab jetzt werden die Tage wieder länger“. Damit leitet er seine Erläuterungen an die Einwohner ein, quasi als Vorwort zum 11. Amtsblatt 2010. Der Sitzungsdienst hat es heute per Mail verschickt.
Warum das ablaufende Jahr 2010 ein gutes für Brieselang war, ist im Bericht des Bürgermeisters nachzulesen. Dem folgen aktuelle Meldungen aus dem behördlichen Bereich, also aus Brieselang selbst, vom Wasser- und Abwasserverband sowie dem Wasser- und Bodenverband und auch von Schule, Tourismusverband und BürgerBus. Ausführlich stellt Bürgermeister Wilhelm Garn die aktuelle Lage nach dem Winterdienst-Urteil des Verwaltungsgerichts Potsdam dar. Es kann vorerst bei der Schneeräumpflicht für Anlieger bleiben. Mehr steht im Amtsblatt.

Außerdem ist die Suchanzeige des Landkreises für Interviewer bei der Volkszählung 2011 abgedruckt. In den amtlichen Nachrichten wird die Nachtragshaushaltssatzung veröffentlicht. Dem schließen sich die neun Beschlüsse der Gemeindevertretung vom November 2011 an. Das Amtsblatt enthält den Sitzungskalender für 2011. Der gedruckten Version, die im Rathaus, der Bibliothek sowie den Sprechstellen in Bredow und Zeestow ausliegen, sind die Brieselanger Fahrpläne in neutralem grün beigelegt. Die Online-Version des Amtsblattes ist der Website der Gemeinde Brieselang zu entnehmen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s