In Arbeit: Der neue Fahrplan

Beim letzten Info-Stand der CDU Anfang Oktober vor dem REWE-Markt wurden wir schon heftig bedrängt, ob denn der neue Fahrplan bereits verfügbar wäre. Nein, wir mussten auf Dezember vertrösten. Traditionell werde ich als Sprecher des Offenen „Arbeitskreises Bahn und Nahverkehr“ zusammen mit den Kollegen von der CDU diesen neuen, auf Brieselang zugeschnittenen Fahrplan verteilen.

Heute erhielt ich von DB Regio die Auszüge aus dem neuen Kursbuch. Der Fahrplan 2011 wird am Sonntag, dem 12. Dezember 2010 in Kraft gesetzt.

Nach einer ersten groben Durchsicht bleiben die Verbindungen ab Brieselang unverändert, es bleibt also bei zwei halbstündlichen Zügen in alle Richtungen. Es verschieben sich lediglich Abfahrt- und Ankunftszeiten um wenige Minuten.

Für die RE 2 von Rathenow nach Cottbus wird es einen Baufahrplan geben. Wie sich das auf die Anschlüsse der RB 10 zur RE 2 in Spandau auswirkt, muss ich noch prüfen. Ab heute jedenfalls wird der Brieselanger Fahrplan erstellt, so dass er im Dezember an die Interessierten verteilt werden kann. Ja, es wird auch wieder eine PDF-Version zum Download geben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s