Bürgerinitiative gegen Gaskraftwerk: Newsletter September

Der neue Info-Brief der Bürgerinitiative gegen ein Gas- und Dampfturbinenkraftwerk in Wustermark wurde gestern per Mail verschickt. Ich habe aber erst heute die Zeit, ihn zu lesen.

Natürlich wird das Raumordnungsverfahren aufgegriffen. Es beginnt nächste Woche am Mittwoch. Wer die Bekanntmachung verpasst hat, erhält die Infos zur Einsicht und Stellungnahme. Die Unterlagen liegen in der Gemeindeverwaltung Wustermark aus. Dort werden Vertreter der BI am Mittwoch Einsicht nehmen. Anschließend wollen die Initiatoren des Protestes Textbausteine auf ihrer Homepage veröffentlichen, so dass möglichst viele Kraftwerksgegner individuell Widerspruch formulieren können. Leider wird nicht darauf hingewiesen, dass es die gleichen Unterlagen auch in Falkensee, Brieselang, Nauen, Ketzin und Dallgow-Döberitz gibt und auch dort sowie beim Landkreis Einsicht genommen werden kann. Stellungnahmen sind jeweils vor Ort möglich. Es ist also für viele Nicht-Wustermarker einfacher, selbst Einsicht zu nehmen, als es die Bürgerinitiative darstellt.

Schwerpunkt des Info-Briefes im September sind Bewertungen zu Größe und Geräuschkulisse des geplanten Kraftwerkes. Dazu gibt es bildliche Vergleiche mit dem 800 MW-Gaskraftwerk in Hamburg-Moorburg. Außerdem wird auf das Gas- und Dampfturbinenkraftwerk Irsching 5, angeblich Europas größtem Gaskraftwerk mit derzeit 847 MW Leistung, Bezug genommen. Weiter beleuchten die Kraftwerksgegner die Beteiligung von Siemens am Investor Advanced Power.

Der Info-Brief steht leider bislang nicht zum Download wie in den Vormonaten zur Verfügung. Die Homepage der BI ist unter http://gaskraftwerkwustermark.wordpress.com/ erreichbar.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s