Ich bin neu bei Sonnenertrag.eu registriert

Um 0:07 Uhr habe ich die Anmeldung auf Sonnenertrag fertig. Optisch nicht sonderlich umwerfende Seite. Aber technisch steckt viel dahinter. Jeder Betreiber einer Photovoltaikanlage kann seine Anlage eintragen und mit anderen vergleichen. Nicht nur in der Größe und Leistungsfähigkeit, sondern vor allem mit den täglich / monatlich / jährlich erzeugten Strommengen. Ich habe ja mit den Bilanzen hier auch schon angefangen. Denn die Frage ist, lohnt sich der Aufwand? Für meine Ergebnisse nutze ich einfache Tabellen, die Bilder sind von Hand erzeugte Excel- oder Google Docs-Graphen.

Anders bei dieser Datenbank: Bei Sonnenertrag werden aus allen Einträgen in Echtzeit Vergleiche ermittelt. So erfahre ich, dass mein Ertrag am 3. Juli unter dem durchschnittlichen Brandenburger Sonnenertrag bleibt, aber weit über dem Deutschlandwert liegt. Ist auch klar, wenn am Kölner Dom ein Unwetter nieder geht und weite Teile Westdeutschlands Gewitter vermelden, senkt das den Durchschnitt der Erträge für Deuschland.

Screenshot

Profil bei Sonnenertrag.eu

Screenshot

Vergleich bei sonnenertrag.eu

Den Brandenburger Wert muss ich genauer beobachten, denn wetterseitig gingen mit der großen Hitze nur wenige hohe Schleierwolken einher. Es war nicht ganz Kaiserwetter in Brieselang, möglicherweise halfen gen Ostsee stärkere Winde zu klarerer Atmosphäre.

Helfen würde, wenn weitere Solaranlagen Brieselangs in der Datenbank eingetragen würden. Die Vergleichsbasis mit dem Wetter wäre so gegeben. Dann könntgen Interessierte leicht erkennen, welcher Anlagentyp oder Hersteller hält, was werbetechnisch versprochen wird.

Obwohl die Seite gerade erst einen Relaunch hintersich gebracht hat, ist die Navigation nicht besonders clever gelöst. Mich stören außerdem die Formularfelder. Entgegen einer eigenen Excel-Tabelle in fortlaufender Kalender-Form wird hier der letzte Tag zuoberst angezeigt, aber immer nur bis zum aktuellen Datum. Ich kann also meine Excel-Wertereihe nicht einfach kopieren, sondern muss die Werte nochmals eintragen. Dafür ist das Ergebnis sofort ansehbar und vergleichbar. Leider habe ich es noch nict geschafft, alle Anlagen (z. B. in Brieselang) angezeigt zu bekommen. Mein eigener Anlagenstandort wird (nach dem Login auf meinem Profil) mit einer Nadel auf der implementierten Google Maps angezeigt. Macht nicht viel Sinn, oder? Eigentlich würde mich ja interessieren, wo weitere eingetragene Solar-Anlagen in Brieselang oder Umgebung errichtet sind.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s